+86 025-52110956           sales@liskonchem.com

Startseite » Produkte » Feinchemikalien » N, n-dimethylglycin

Produktkategorie

Anteil an:

N, n-dimethylglycin

  • 1118-68-9
Verfügbarkeitsstatus:
Name N, n-dimethylglycin
Grundinformation
Synonyme Dimethylglycin; Dimethylglycin (n, n-);
(Dimethylamino) Essigsäure;
CAS-Nummer 1118-68-9
Eincs. 214-267-8.
Formel C4H9NO2.
Molekulargewicht 103.12
Schmelzpunkt 178-182 ° C (beleuchtet)
Siedepunkt 193.35 ° C (grobe Schätzung)
Dichte 1 g / cm3
Brechungsindex 1.4674 (Schätzung)
Sicherheitsinformation
Gefahrencodes Xn, xi.
Risikomanträge 22-36 / 37/38
Sicherheitsaussagen. 24/25-36 / 37-26
RTECS. MB9865000.
Gefahrenklasse Reizend
HS-Code 29224999
Beschreibung
Dimethylglycin wurde als athletischer Leistungsverstärker, Immunostimulationsmittel und eine Behandlung von Autismus, Epilepsie oder mitochondrialen Krankheiten vorgeschlagen. Veröffentlichte Studien zum Thema haben wenig bis kein Unterschied zwischen der DMG-Behandlung und Placebo in Autismusspektrumstörungen gezeigt.


auf ein: 
unter einem: